Architektur

Plattenbau-Vase aus Papier zum Selberbauen

Die Plattenbauten der Berliner Ost-City sind heute wieder voll im Trend. Diese Bastelbogen für stylische Plattenbau-Vasen könnt ihr kostenlos downloaden. (PDF-Download-Link und Anleitungsvideo weiter unten.)

Wer durch die östlichen Berliner Stadtbezirke geht, begegnet ihnen auf Schritt und Tritt: den Plattenbauten. Lange Zeit haftete ihnen ein schlechter Ruf an. Sie galten als Massenquartiere mit schlechter Bauqualität und noch schlechterer Lebensqualität. Zeitweise wollte niemand darin wohnen. Leerstand war die Folge. Dann zogen öffentliche und private Wohnungsgesellschaften, in deren Besitz die Plattenbauten waren, die Reißleine. Mit aufwändigen Modernisierungen brachte man die DDR-Bauten aus den 60er bis 80er Jahren auf einen zeitgemäßen Stand. Viele wurden unter Denkmalschutz gestellt und denkmalgerecht saniert.

Die „Platte“ wurde wieder angesagt. Vor allem in den Innenstadtlagen sind diese Wohnungen heute heiß begehrt. Die Mieterschaft ist sehr gemischt und reicht vom jahrzehntelangen Altmieter bis zum Studenten und geschichtsbegeisterten Architekten. Für diese Entwicklung spielte bestimmt auch die wachsende Attraktivität Berlins und die zunehmende Wohnungsknappheit eine wichtige Rolle. Auf jeden Fall haben sich die Plattenbauten des ehemaligen Ost-Berlins einen festen Platz in der Architekturgeschichte Berlins errungen.

Plattenbau-Bastelbogen in 2 Balkon-Farben

Möchtet ihr diese klasse Hingucker auch für euren Tisch haben, druckt einfach den Bastelbogen für die Plattenbau-Vase in eurer Lieblingsfarbe aus. Nur noch ausschneiden, zusammenkleben und ein leeres Marmeladenglas mit einer Blume hineinstellen… fertig!

>>> Tipp: Nehmt am besten ein kräftiges Papier oder leichten Karton. Das Marmeladenglas (oder ein anderes Gefäß) sollte weniger hoch sein als das Papiermodell, damit es nicht herausschaut.

Diese typische Berliner Plattenbauform wurde in den 60er Jahre unter anderem zwischen Alexanderplatz und Straußberger Platz gebaut. Es handelt sich um den Plattenbautyp QP (Querplattenbauweise). Die Bauten stehen heute unter Denkmalschutz.

Plattenbau-Vase I (Balkone blau)
Plattenbau-Vase I (Balkone gelb)
  • 1. PDF Ausdrucken, am besten auf stärkerem Papier.
  • Es gibt 2 Versionen: blau und gelb.
  • 2. Ausschneiden + falzen.
  • 3. An den Laschen zusammenkleben.
  • Wichtig: Achte bei den Teilen auf oben und unten.
  • Fertig nach wenigen Minuten!

Willst du mehr Plattenbauten?

Das ist super! Wir freuen uns, wenn dir unsere Ideen gefallen.

Hier kannst du dir auch unseren Bastelbogen für unsere runde Plattenbau-Vase No.2 downloaden.

Klick aufs Bild zur Plattenbau-Vase No.2

Urbanimpuls Team
Autor

Liebe Leserin, lieber Leser, wir freuen uns, wenn dir dieser Beitrag gefällt. Hast du Fragen oder Anmerkungen, kontaktiere uns über unsere Social Media Profile oder schreibe uns eine E-Mail. Wir sind gespannt auf dein Feedback :)

Comments are closed.